In Ihr Telefonsystem integriert

Microsoft Teams Interoperabilität

Tätigen und erhalten Sie Anrufe über Microsoft Teams. 

Mit Direct Routing können Nutzer über die Microsoft Cloud Systeme von Drittanbietern nutzen, wie zum Beispiel PBX und SIP-Trunks, und so wichtige Ressourcen zu erhalten.

Integrieren Sie Microsoft Teams in Ihr bestehendes Telefonsystem

Rufen Sie alle von überall aus an, egal mit welchem Gerät

Dank der Cloud PBX können Sie jetzt über die Microsoft Teams Plattform Anrufe an externe Telefonnummern tätigen. Wählen Sie zudem ganz frei das Gerät für den Teams Client, über das Sie telefonieren möchten: Desktop, Mobiltelefon oder Tablet.

Kompatibel mit mehreren Anbietern

Microsoft Teams verbindet sich über direktes Routing und unsere vorgefertigten SIP-Vorlagen mit Mixvoip. Behalten Sie Ihre bestehende Telefonielösung und integrieren Sie sie problemlos in Ihre Office 365 und Teams-Umgebung.

Durchwahl-Erweiterung

Wählen Sie mit Mixvoips Erweiterung ganz einfach die persönliche Durchwahlnummer einer Person und erreichen Sie Ihr Ziel schneller.

Ein Ort für Unterhaltungen, Meetings und Anrufe

Halten Sie alle auf dem Laufenden. Bleiben Sie über den Chat, Anrufe, Meetings und kleine private Gruppenunterhaltungen mit Ihrem Team in Verbindung. Planen Sie Online-Konferenzen und nehmen Sie daran teil mit HD-Video, VoIP und Einwahloptionen für Audiokonferenzen. Teilen Sie Dateien und Apps oder übertragen Sie Ihren Bildschirm in den Meetings und rekapitulieren Sie die wichtigen Momente später anhand von Transkriptionen der aufgezeichneten Inhalte.

Microsoft Teams und Direct Routing sind verfügbar für Mixvoip-Kunden in Luxemburg, Belgien und Deutschland

Verbinden Sie Ihre Telefonie mit
Microsoft Teams

de_DEGerman